Azubiworld partner

Cytokinese

Geschrieben von: Dennis Rudolph
Sonntag, 07. September 2014 um 14:00 Uhr

Mit der Cytokinese befassen wir uns in diesem Artikel. Dabei erklären wir euch, was man unter der Cytokinese versteht und wozu diese dient. Dieser Artikel gehört zu unserem Bereich Biologie.

Die Cytokinese ist ein Vorgang am Ende der Kernteilung, Siehe auch Mitose ( Was ist Mitose? ). Bei der Cytokinese werden die Tochterzellen durch eine neue Zellmembran getrennt.

Die Cytokinese ist somit ein kleiner Teil des so genannten Zellzyklus ( Vermehrung von Zellen ) und findet im Anschluss an die Mitose statt. Bei der Cytokinese findet eine Trennung des Cytoplasmas statt; dabei ist Cytoplasma eine flüssige, gelartige Grundsubstanz innerhalb der Zellmembran. Darin sind unterschiedlichste Stoffe enthalten: Ionen, Nährstoffe, Enzyme usw. Bei pflanzlichen Zellen findet eine Ausbildung der Zellplatte statt, bei tierischen Zellen findet eine Furchung statt.

Links:

Anzeigen:

Neue Artikel

Wer ist online

Wir haben 2879 Gäste online