Ffl logoAzubiworld partner

Logarithmengesetze / Logarithmusgesetze

Geschrieben von: Dennis Rudolph
Donnerstag, 30. Juli 2009 um 23:30 Uhr

Mit den Logarithmengesetze - oft auch Logarithmusgesetze genannt - befassen wir uns in diesem Artikel. Dabei zeigen wir euch, wofür man diese mathematischen Gesetze überhaupt benötigt und liefern euch passende Beispiele.

Die meisten von euch mussten sicher schon Gleichungen oder sogar ganze Gleichungssysteme lösen. Dabei hatte man z.B. eine Gleichung der Form 2 + 5x = 0 nach x aufzulösen. Dies wurde durch Addition, Subtraktion, Multiplikation und Division gelöst. Aber angenommen, ihr sollt  y = 2x nach x auflösen. Was dann? Die Lösung lautet: Logarithmus anwenden. Dieser Artikel hier befasst sich jedoch nicht mit dem Erlernen des Logarithmus, sondern nur mit der Anwendung der Logarithmengesetze ( oft auch Logarithmusgesetze genannt ). Für alle, die vom Logarithmus noch keine Ahnung haben, steht der folgende Artikel bereit:

Die Logarithmengesetze / Logarithmusgesetze

Im nun folgenden findet ihr die Logarithmengesetze für Produkte, Brüche, Potenzen, Wurzeln sowie die Umrechnung zwischen Logarithmensystemen.

Logarithmusgesetze / Logarithmengesetze

Weitere Links:




Neue Artikel

Fehler und Feedback bitte an kontakt@frustfrei-lernen.de. Aber keine Aufgaben!

Wer ist online

Wir haben 359 Gäste online