Azubiworld partner

Innenwinkelsatz

Geschrieben von: Dennis Rudolph
Sonntag, 20. Juli 2014 um 19:48 Uhr

Mit dem Innenwinkelsatz befassen wir uns in diesem Artikel. Dabei erklären wir euch, was der Innenwinkelsatz bedeutet und liefern einen mathematischen Beweis für diesen. Dieser Artikel gehört zum Bereich Mathematik.

Der Innenwinkelsatz besagt: Die Summe aller Innenwinkel in einem Dreieck beträgt 180°. Mathematisch drückt man dies in der Regel wie folgt aus: α + β + γ = 180°. Dadurch wird auch klar, dass die Summe der Innenwinkel eines Dreiecks niemals 180 Grad übersteigen kann.

Innenwinkelsatz

Beweis:

Um den Innenwinkelsatz zu Beweisen, verwenden wir den Wechselwinkelsatz. Zur Seite AB ziehen wir eine parallele durch den Punkt C. Der Winkel α' ist genauso groß wie der Winkel α. Selbiges gilt für β = β'. Die Winkel α' + β' + γ bilden einen gestreckten Winkel mit 180°.

Innenwinkelsatz Beweis

Links:

Anzeigen:

Neue Artikel

Wer ist online

Wir haben 3450 Gäste online