Ffl logoAzubiworld partner

Französisch Konjugation im Bereich Grammatik

Geschrieben von: Dennis Rudolph
Montag, 25. August 2008 um 15:45 Uhr

Mit Verben auf Französisch und deren Konjugation befassen wir uns in dieser Rubrik. Dabei wird kurz erklärt, was es mit der Konjugation auf sich hat und wie man Verben auf -er, -ir, -dre und unregelmäßige Verben konjugiert. Dieser Artikel gehört zu unserer Französisch-Sektion.


Wir sehen uns gleich an, was es mit der Konjugation in der deutschen Sprache und auch in der französischen Sprache auf sich hat. Für alle, die sich schon ein bisschen auf diesem Gebiet auskennen und die sich direkt die Konjugationen von Verben auf -er, -ir, -dre oder auch unregelmäßige Verben ansehen möchten, stehen auch direkt die entsprechenden Artikel parat:

Französisch Konjugation inklusive Grundlagen

Sehen wir uns zunächst ganz kurz einige Grundlagen in der deutschen Sprache an. Hier starten wir nun mit den Personalpronomen. Diese vertreten eine Person (Singular) oder mehrere Personen (Plural). Folgende Personalpronomen sind für uns nun interessant:

  • ich  (1. Person Singular)
  • du (2. Person Singular)
  • er, sie, es (3. Person Singular)
  • wir  (1. Person Plural)
  • ihr (2. Person Plural)
  • sie (3. Person Plural)

Dann benötigen wir noch Verben. Verben drücken eine Tätigkeit, ein Geschehen oder einen Zustand aus. Verben sind zum Beispiel sprechen, laufen oder legen. Ganz wichtig bei den Verben ist natürlich die Beachtung der Zeit. So ist es möglich, dass ich bereits mit einer Person geredet habe, gerade mit einer Person rede oder erst in Zukunft mit einer Person reden werde.

Sehen wir uns eine Konjugation für das Verb laufen an, auf Deutsch und in der Gegenwart (Präsens):

  • ich laufe
  • du läufst
  • er, sie, es läuft
  • wir laufen
  • ihr lauft
  • sie laufen

Französische Personalpronomen mit deutscher Übersetzung in Klammern:

Nun sehen wir uns das Ganze für die französische Sprache an. Auch hier zunächst die Personalpronomen mit der deutschen Übersetzung in der jeweiligen Klammer dahinter.

  • je (ich)
  • tu (du)
  • il, elle, on (er, sie, man)
  • nous (wir)
  • vous  (ihr)
  • ils, elles (sie)

Parler konjugieren:

Und nun sehen wir uns als einleitendes Beispiel die Konjugation von parler (sprechen) an und zwar in der Zeitform Präsens:

  • je parle
  • tu parles
  • il / elle / on parle
  • nous parlons
  • vous parlez
  • ils / elles parlent

Die meisten französischen Verben enden auf -er. Und die meisten dieser Verben sind regelmäßig, sprich haben identische Endungen, welche fett markiert wurden in unserem Beispiel.

Wichtig:  Wir sehen uns in den nächsten Artikeln zu diesem Gebiet die Konjugationen von Verben auf -er, -ir und -dre an. Auch eine Liste von Verben die unregelmäßig konjugiert werden - sprich keiner "einfachen" Regel folgen - sehen wir uns an. Dazu ist es sehr hilfreich, verschiedene Zeitformen der französischen Sprache zu kennen. Wer hier noch mehr zu lesen möchte schaut bitte in die Rubriken Französische Vergangenheitsformen und Französische Zukunftsformen.


Links:




Neue Artikel

Fehler und Feedback bitte an kontakt@frustfrei-lernen.de. Aber keine Aufgaben!

Wer ist online

Wir haben 1593 Gäste online