Azubiworld partner

korregieren oder korrigieren Rechtschreibung

Geschrieben von: Dennis Rudolph
Samstag, 06. Mai 2017 um 17:10 Uhr

In diesem Artikel befassen wir uns mit der richtigen Schreibweise von korregieren oder schreibt man doch korrigieren? Es gibt nur die letzte Schreibweise, alle anderen Schreibungen sind falsch.

Das Verb korrigieren kommt von dem lateinischen Wort corrigere, was verbessern oder berichtigen auf Deutsch heißt. Häufig liest man aber korregieren statt korrigieren. Die falsche Schreibung mit e kommt wahrscheinlich daher, dass man es von Korrektur oder Korrektor ableiten will. Die Wörter sind zwar inhaltlich verwandt, unterscheiden sich aber dennoch in der Rechtschreibung.

Beispiele:

  • Lehrer müssen viel korrigieren.
  • Bitte korrigiere mich, wenn ich falsch liege!
  • Herr Schmitt hat seine erste Aussage korrigiert.

Fazit: Es gibt nur die Schreibweise korrigieren, alle anderen Schreibweisen sind falsch.

Hinweis:

Wir bieten auch ein Quiz zur richtigen Schreibweise von Wörtern an. Es handelt sich dabei um einen Multiple-Choice-Test. Es gibt vier Antwortmöglichkeiten von denen nur eine richtig ist. Weiter zu Rechtschreibung Quiz.

Weitere Links:

Anzeigen:

Neue Artikel

Wer ist online

Wir haben 197 Gäste online