Biologie Klasse 6 (Bio)

Geschrieben von: Dennis Rudolph
Donnerstag, 28. Dezember 2017 um 18:51 Uhr

Mit der Biologie der Klasse 6 befassen wir uns in diesem Artikel. Dabei liefern wir einen kurzen Einblick in die Themen der sechsten Klasse in dieser Naturwissenschaft. Hinweis: Die Lehrpläne variieren von Bundesland zu Bundesland. Aus diesem Grund ist hier nur eine allgemeine Übersicht möglich.

Je nach Bundesland variieren die Inhalte in der Biologie der Klasse 6. Zu dem wird im Gymnasium bzw. Realschule oder Hauptschule teilweise etwas anderer Stoff unterrichtet. Es folgt eine Auswahl an Themen, die in Bio der 6. Klasse durchaus gängig sind:

  • Tiere: Mit Säugetieren wie zum Beispiel Hund, Katze oder Rind befassen sich Schüler oftmals schon in der sechsten Klasse. Zu dem werden wechselwarme Wirbeltiere und Fische behandelt. Teilweise stehen auch Amphibien und Insekten auf dem Lehrplan. Mehr hierzu findet ihr in unserem Bereich Tiere und deren Lebensraum.
  • Menschen: Auch der Mensch wird oftmals in der Biologie der Klasse 6 behandelt. Dabei geht es vor allem um den Aufbau des menschlichen Körpers inklusive seiner Organe. Mehr dazu in unserem Bereich Der Mensch.
  • Pflanzen + Bäume: Auch mit den Grundlagen zu Pflanzen wird im Fach Bio früh gestartet. Dabei geht es oft um den Aufbau und die Fortpflanzung von Pflanzen. Darüber hinaus werden grundlegende Zusammenhänge bei Wäldern besprochen wie zum Beispiel den stockwerkartigen Aufbau eines Waldes. Unsere verfügbaren Artikel zu diesem Bereich findet ihr in unserem Bereich Pflanzen und Ökosysteme.

Unter Umständen werden in der Biologie der 6. Klasse noch weitere Inhalte behandelt. Solltet ihr noch nicht fündig geworden sein, so werft doch einen Blick auf unsere Biologie Stichwortliste oder auf die folgenden Gebiete:

Biologie Gebiete

Weitere Links: