Zum einen ..., zum anderen Rechtschreibung + Komma

Geschrieben von: Dennis Rudolph
Donnerstag, 28. Dezember 2017 um 18:51 Uhr

Mit der richtigen Schreibweise von zum einen..., zum anderen befassen wir uns in diesem Artikel. In diesem Zusammenhang wird auf die neue Rechtschreibung und fehlerhafte Schreibweisen eingegangen. Auch sehen wir uns die Kommasetzung an. Diese Sektion gehört zu unserem Bereich Deutsch.

Nach der neuen Rechtschreibung ist die Schreibweise zum einen..., zum anderen richtig. Die Schreibweise zum Einen..., zum Anderen ist falsch. Auch andere Schreibweisen sind falsch und sollten ebenfalls nicht benutzt werden. Zum besseren Verständnis folgen Beispiele.

Beispiele:

  • Sie bevorzugt zum einen die ruhige Lage der Wohnung, zum anderen die gute Luft der Region.
  • Bevorzugt behandelt werden zum einen gute Techniker, zum anderen gute Lehrer.
  • Das geht zum einen Ohr hinein und zum anderen wieder hinaus.

Eine Großschreibung von einen und anderen findet nach aktueller Rechtschreibung nicht statt. Zu beachten ist auch das Komma bei zum einen..., zum anderen. Dieses wird gesetzt, da gleichrangige Glieder einer Aufzählung durch Komma abgegrenzt werden. Es sollte jedoch auch in anderen Fällen gesetzt werden. Ausnahme: Wir setzen ein und dazwischen ein.

Fazit: Die Schreibweise zum einen..., zum anderen ist nach aktueller Rechtschreibung richtig. Alle anderen Schreibweisen sind falsch und sollten nicht mehr eingesetzt werden.

Anzeige: Deutsche Rechtschreibung Software + Bücher Übersicht


Weitere Links: