Azubiworld partner

Licht Wellenlänge

Geschrieben von: Dennis Rudolph
Sonntag, 20. Juli 2014 um 19:48 Uhr

Mit den verschiedenen Wellenlängen von Licht befassen wir uns in diesem Artikel. Welche Wellenlänge führt zu welcher Farbe? Und was wird eigentlich als Wellenlänge bezeichnet? Dieser Artikel gehört zum Bereich Optik.

Die Hauptquelle des Lichtes auf der Erde ist die Sonne. Künstliche Lichtquellen sind beispielsweise Glühlampen, Leuchtstofflampen, Leuchtdioden, Laser und chemisches Licht. Als Licht wird in der Physik der Bereich der elektromagnetischen Strahlung bezeichnet, welche das menschliche Auge wahrnehmen kann. Das menschliche Auge kann in der Regel Licht mit einer Wellenlänge von 380 nm bis 780 nm wahrnehmen. Die folgende Tabelle zeigt, welche Wellenlänge zur welcher Farbwahrnehmung führt.

Tabelle: Licht, Wellenlänge, Farbe

Tabelle nach rechts scrollbar
Farbton
Wellenlänge
Farbe
Violett
380-420nm
Licht: Violett
Blau
420-490nm
Licht: Blau
Grün
490-575nm Licht: Grün
Gelb
575-585nm Licht: Gelb
Orange
585-650nm Licht: Orange
Rot
650-750nm Licht: Rot

Bild zur Ausbreitung von Licht: Die folgende Grafik zeigt euch einen solchen Wellenverlauf. Dabei ist die Wellenlänge der Abstand zwischen zwei benachbarten Hochpunkten.

Licht: Lichtwelle

Links:

Anzeigen:

Neue Artikel

Wer ist online

Wir haben 904 Gäste online