Physik Klasse 8

Geschrieben von: Dennis Rudolph
Donnerstag, 28. Dezember 2017 um 18:51 Uhr

Mit der Physik der Klasse 8 befassen wir uns in diesem Artikel. Dabei liefern wir einen kurzen Einblick in die Themen der achten Klasse in dieser Naturwissenschaft. Hinweis: Die Lehrpläne variieren von Bundesland zu Bundesland. Aus diesem Grund ist hier nur eine allgemeine Übersicht möglich.

Mechanik: Im Physik-Unterricht der 8. Klasse wird Schülern und Schülerinnen ein erster Einblick in die Mechanik ermöglicht.  Dabei werden Themen wie Druck, Hydraulische Anlagen, Kräfte, Gravitation, Luftwiderstand, einfache Bewegungen, Energie, Arbeit etc. behandelt. Mehr hierzu findet ihr in unserem Bereich Physik: Mechanik.

Elektrotechnik: Mit den Grundlagen der Elektrotechnik befassen sich Schüler oftmals schon in der 8. Klasse. Dabei werden grundlegende Begriff wie Strom, Spannung und Widerstand geklärt. Zu dem wird auf die Basis des Gleichstromkreises ( inklusive Reihenschaltung und Parallelschaltung ) und den Begriff der Leistung eingegangen. Mehr dazu im Bereich Physik: Elektrotechnik.

Wärmelehre: Die Grundlagen der Wärmelehre befasst sich mit der Veränderungen von Stoffen durch Wärme und Kälte.  In diesem Zusammenhang wird auch auf die Umwandlungstemperatur, Energieumwandlungen, Aggregatzustände, Wirkungsgrad etc. eingegangen. Unsere Sektion zu diesem Gebiet der Physik befindet sich im Aufbau.


Weitere Links: