1 Jahr Frustfrei-Lernen.de

Geschrieben von: Dennis Rudolph
Donnerstag, 28. Dezember 2017 um 18:51 Uhr

Groß-Zimmern: 1.März 2010. Nachhilfe muss nicht immer Geld kosten. Das Lernportal / bietet seinen 260.000 Lesern kostenlose Nachhilfe und feiert sein einjähriges Bestehen.

In Deutschland erhalten 1,1 Millionen Schüler regelmäßig private Lernhilfe. Bis zu 1,5 Milliarden Euro werden dafür jährlich ausgegeben. Dass es auch kostenlos geht, beweist das Lernportal / mit monatlich über 260.000 Lesern. Auf diesem lernen Schüler aller Jahrgangsstufen Mathematik, Physik, Deutsch und weitere Fächer. Frustfrei-Lernen.de feiert sein einjähriges Bestehen und gibt den Aufbau eines Filmstudios bekannt. In diesem werden die Textinhalte der Website derzeit verfilmt, um sie ebenfalls kostenfrei allen Besuchern zur Verfügung zu stellen.

Besonderer Wert bei der Umsetzung der Website wird auf die einfache Erklärung der Inhalte gelegt. Diese werden altersgerecht aufbereitet und anhand vieler Beispiele erläutert. Zudem werden für viele Inhalte Übungsaufgaben mit Musterlösungen angeboten. Neben dem Ausbau des Angebotes mit weiteren Texterklärungen, findet derzeit eine Verfilmung der Inhalte statt. So werden in Zukunft mathematische Inhalte an einer Tafel erklärt und vorgerechnet, oder in Physik Laborversuche vorgeführt. Bis Ende 2011 soll der komplette Schulstoff als Text und Video vorliegen.

URL: /

Über Frustfrei-Lernen.de

Frustfrei-Lernen.de wurde am 1. März 2009 gestartet und bietet seinen über 260.000 Lesern monatlich kostenlose Lerninhalte in Mathematik, Physik, Deutsch und anderen Fächern. Bei der Gestaltung des Portals wurde sehr darauf geachtet, dass Schüler der jeweiligen Jahrgangsstufe die Inhalte altersgerecht präsentiert bekommen. Neben dem Ausbau des Angebotes mit weiteren Textinhalten wird Frustfrei-Lernen.de in Zukunft auch kostenlose Verfilmungen der Lerninhalte anbieten.