Azubiworld partner

Das Leben des Galilei von Bertolt Brecht - Übersicht

Geschrieben von: Dennis Rudolph
Donnerstag, 28. Dezember 2017 um 18:51 Uhr

"Das Leben des Galilei" ist die Geschichte von einem italienischen Wissenschaftler aus dem 17. Jahrhundert, der versucht, seine Erkenntnisse und Forschungsergebnisse über das kopernikanische Weltbild den Gelehrten der Stadt Padua zu präsentieren, doch die Gelehrten lehnen die neue Ansicht des Galilei ab. Ein Konflikt zwischen Kirche und Wissenschaft entsteht, der das Hauptthema des Stückes ist. Galileo Galilei, ein Wissenschaftler, der das kopernikanische Weltbild entdeckt und, gemeinsam mit seinem jungen Schüler Andrea Sarti versucht, dieses weltbekannt zu machen, scheitert am Ende an der strengen Ansicht von Kirche und Staat.

Autor: Berthold Brecht

Genre: Schauspiel

Entstehungszeit: 1938 / 1939 (1.Fassung)

Galilei setzt mit seinen Erkenntnissen einen Disput frei, welcher zwischen Kirche und Wissenschaft zu eskalieren droht. Die katholische Kirche wirft ihm ketzerisches Handeln vor, sie verbietet ihm das Verbreiten seiner Ansichten. Die Veränderung, die durch Galileis Entdeckungen hervorgerufen werden könnte und der Umsturz der Gesellschaft, der dadurch droht, werden von der Kirche als besorgniserregend eingestuft und soll abgewendet werden. Galilei verfasst ein Dokument über seine Erkenntnisse. Dieses soll außer Landes geschmuggelt werden, doch Galileo Galilei möchte dies nicht selber tun, da er der auf ihm lastenden Verantwortung entgehen möchte. Andrea Sarti, sein junger Schüler, erklärt sich sofort bereit, den Plan auszuführen.

Anzeigen:

Ihr wollt mehr wissen?

Eine Inhaltsangabe solltet ihr euch durchlesen, um einen Überblick über das Stück von Berthold Brecht zu bekommen.

Detailierte Beschreibungen der einzelnen Kapitel findet ihr in unserem Artikel dazu. Hier erfahrt ihr die genauen Orte und Personen, die an der Handlung beteiligt sind, und bekommt einen kurzen, aber informativen, Überblick. Klickt also auf die Zusammenfassungen einzelner Kapitel.

Galileo Galilei, Andrea Sarti und Virgina gefallen euch? Dann lest doch in unserem Artikel zu den Charakterisierungen der Personen alles über sie nach.

Alles zur Analyse und Interpretation haben wir für euch in einem Artikel bereitgestellt.

Berthold Brecht hat das Stück geschrieben. Auf unserer Seite über den Autor des Stückes findet ihr Lebenslauf und Informationen.

Weiterführende Informationen

Wer ist online

Wir haben 255 Gäste online