Azubiworld partner

Strom + und - bzw. plus und minus

Geschrieben von: Dennis Rudolph
Donnerstag, 28. Dezember 2017 um 18:51 Uhr

Fließt der Strom von plus nach minus oder von minus nach plus? Mit der Richtung des Stroms befassen wir uns in den nächsten Absätzen. Dieser Artikel gehört zu unserem Bereich Elektrotechnik bzw. Physik.

In welcher Richtung fließt eigentlich der Strom? Diese Frage taucht in der Schule und im Studium immer wieder auf. Zeit sich damit zu befassen. Grundsätzlich unterscheidet man zwischen technischer Stromrichtung und physikalischer Stromrichtung.

Kurzfassung:

  • Die technische Richtung des Stroms von + nach -.
  • Die physikalische Richtung des Stroms von - nach +.

Das was unter "Kurzfassung" steht sieht man auch noch einmal in der folgenden Darstellung:

Stromrichtung technisch physikalisch

Anzeigen:

Strom von + nach - oder - nach +

Als man den Strom vor langer Zeit entdecke, legte man fest, dass der Strom von plus nach minus fließen würde. Als man dann jedoch tiefere Einblicke in die Physik bzw. Chemie bekam, merkte man, dass man die Richtung falsch angenommen hatte. Richtig ist, dass Elektronen vom Pluspol angezogen werden und daher zu diesem fließen. Daher die korrekte Bezeichnung physikalische Stromrichtung. Man hat sich jedoch dafür entschieden die alte Stromrichtung weiterhin zu nutzen und diese als technische Stromrichtung oder konventionelle Stromrichtung zu bezeichnen. In Plänen der Elektrotechnik bzw. Elektronik verwendet man die technische Stromrichtung, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes angegeben wird.

Eine kleine Übersicht:

  • Technische Stromrichtung von + nach -.
  • Physikalische Stromrichtung von - nach +.
  • Falls keine andere Angabe gemacht wird, verwendet man in Schaltplänen die technische Stromrichtung!
  • Nimmt man die Richtung des Stroms falsch herum an, sieht man dies an einem Minuszeichen, zum Beispiel -5 A.
  • Mit einem Pfeil gibt man den Richtungssinn des Stroms an (wird in elektrischen Schaltungen gerne eingesetzt).
  • Die Richtung des Stroms wird auch bei anderen Themen verwendet. Siehe Inhalte im Artikel Lorentzkraft Erklärung.

Links:

Wer ist online

Wir haben 1147 Gäste online