Höhenschnittpunkt / Höhenlinie

Geschrieben von: Dennis Rudolph
Donnerstag, 28. Dezember 2017 um 18:51 Uhr

Mit dem Höhenschnittpunkt befassen wir uns in diesem Artikel. Anhand eines Beispiels zeige ich euch dabei, wie man den Höhenschnittpunkt durch Einsatz von Höhenlinien findet. Dieser Artikel gehört zu unserem Bereich Mathematik.

Für ein Dreieck soll der Höhenschnittpunkt gefunden werden. Dazu zeichnen wir von jeder Seite im rechten Winkel eine "Linie" auf den gegenüberliegenden Punkt. Der Höhenschnittpunkt ist der Schnittpunkt der Höhenlinien. Etwas mathematischer ausgedrückt: Eine Höhenlinie geht durch einen Punkt des Dreiecks und ist normal auf die gegenüberliegende Seite.

Wir haben ein Dreieck:

Höhenschnittpunkt Grafik 1

Wir zeichnen zunächst die Höhenlinie ein, die durch den Punkt C geht in blau.

Höhenschnittpunkt Grafik 2

Und jetzt die Höhenlinie für den Punkt A in rot.

Höhenschnittpunkt Grafik 3

Fehlt noch die Höhenlinie durch B in grün.

Höhenschnittpunkt Grafik 4

Es entsteht ein gemeinsamer Punkt, ein Schnittpunkt. Dieser ist der Höhenschnittpunkt "H".

Höhenschnittpunkt Grafik 5

Links: