Schiefer Wurf (Physik): Aufgaben und Übungen

Geschrieben von: Dennis Rudolph
Freitag, 06. Dezember 2019 um 10:15 Uhr

Hier findet ihr Aufgaben und Übungen zum schiefen Wurf. Löst diese Aufgaben zunächst selbst und seht erst anschließend in unsere Lösungen. Bei Problemen findet ihr Informationen und Formeln in unserem Artikel zum schiefen Wurf.


Aufgabe 1:

Beantworte die Fragen:
1a) Wie lauten die Formeln zur Berechnung des schiefen Wurfs?

1b) Würde ein Gegenstand mit Luftwiderstand weiter fliegen oder kürzer?

Aufgabe 2:

Ein Ball wird mit 30m/s unter einem Winkel von 40 Grad geworfen.

2a) Nach welcher Zeit erreicht der Ball seinen höchsten Punkt?

2b) Wie hoch ist der Ball dann?

Aufgabe 3:

Von einem 50 Meter hohem Haus wird ein Gegenstand in horizontaler Richtung (= waagrechter Wurf) mit einer Geschwindigkeit von 30m/s abgeworfen.

a) Wie weit entfernt vom Turm landet der Gegenstand auf dem Boden?

Links: