Schriftliche Division von Zahlen

Geschrieben von: Dennis Rudolph
Montag, 19. Juli 2021 um 18:08 Uhr

Die schriftliche Division hilft beim Dividieren größerer Zahlen. Wie diese Methode der Mathematik funktioniert, lernst du hier mit Beispielen. Die Inhalte zur schriftlichen Division gibt es sowohl als Text als auch als Video.


Die schriftliche Division wird verwendet um Geteiltaufgaben mit größeren Zahlen zu berechnen. Wichtig: Du solltest bereits kleinere Zahlen dividieren können. Wenn du das noch nicht kannst werfe bitte erst einen Blick in die Grundlagen der Divison. Bei den Begriffen solltest du die Fachbegriffe Dividend, Divisor und Quotient kennen.

Dividieren: Division Begriffe

Sehen wir uns jetzt Beispiele zur schriftlichen Division an.

Schriftliche Division Beispiel 1

Starten wir mit einem einfachen Beispiel zur schriftlichen Division. Berechnet werden soll 840 : 4. Wie lautet die Lösung?


Rechenschritte schriftlich dividieren:

Vom Dividenden nehme wir die vorderste Stelle, sprich die 8. Wie oft geht der Divisor - also die 4 - in den Dividenden rein? Dies geht 2 Mal. Daher kommt die 2 in das Ergebnis, auch Quotient genannt.

Schriftliche Division Beispiel 1a


Im zweiten Schritt multiplizieren wir zurück. Die 2 aus dem Ergebnis wird mit dem Divisor multipliziert: 2 · 4 = 8. Diese 8 schreiben wir vorne unter die andere 8.

Schriftliche Division Beispiel 1b


Der dritte Rechenschritt ist eine Subtraktion. Wir subtrahieren 8 - 8 = 0 und schreiben diese unter einen Strich bei der Aufgabe.

Schriftliche Division Beispiel 1c


Im vierten Schritt der schriftlichen Division wird die nächste Stelle runter gezogen. In diesem Beispiel ist dies die 4.

Schriftliche Division Beispiel 1d


Ab jetzt starten die eben behandelten Rechenschritte wieder von vorne. Wir oft geht der Divisor (4) in die 04 rein? Die geht 1 Mal. Daher eine 1 in das Ergebnis.

Schriftliche Division Beispiel 1e


Wir multiplizieren erneut. Die neue 1 aus dem Ergebnis wird mit dem Divisor (4) multipliziert. Wir erhalten 1 · 4 = 4. Diese neue 4 kommt unter die 04. Achtet darauf das jeweils die letzte Stelle untereinander steht.

Schriftliche Division Beispiel 1f


Im nächsten Rechenschritt subtrahieren wir: 04 - 4 = 0. Außerdem ziehen wir die letzte Stelle der 840 nach unten, sprich die 0.

Schriftliche Division Beispiel 1h


Wie oft geht die 0 in die 0? Dies geht 0 Mal. Alternativ: 0 : 4 = 0. Die 0 kommt in das Ergebnis.

Schriftliche Division Beispiel 1i


Wie multiplizieren zurück: 0 · 4 = 0. Bei der Subtraktion bleibt nichts übrig und wir haben keine weitere Stelle mehr.

Schriftliche Division Beispiel 1j

Daher ist 840 : 4 = 210.

Division schriftlich Beispiel 2

Bei der schriftlichen Division nimmt man sich von der ersten Zahl (Dividend) die vorderste Stelle und beginnt mit dieser zu rechnen. Aber was passiert wenn wie bei 210 : 7 die vorderste Stelle (2) kleiner ist als der Divisor (7). In diesem Fall nimmt man die zweite Stelle gleich mit dazu. Werft zunächst einen Blick auf die Rechnung, unterhalb wird noch einmal kurz auf die Rechenschritte eingegangen.


Division schriftlich Beispiel 2


Rechenschritte:

  • Die 2 ist kleiner als die 7. Daher zweite Stelle mit dazu, aus 2 wird 21.
  • Die 7 geht in die 21 genau 3 mal rein.
  • Die Rückmultiplikation ergibt 3 · 7 = 21.
  • Bei der Subtraktion bleibt 0 übrig. Wir ergänzen noch eine 0 vorne und im Ergebnis.


Schriftliche Division mit Rest und Übungen

Auf der nächsten Seite beschäftigten wir uns mit dem schriftlichen Dividieren mit Rest. Darüber hinaus bieten wir euch auch Übungsaufgaben an, mit der ihr eure Fähigkeiten zur schriftlichen Division verbessern könnt. Unbedingt rechnen!