Doppelbruch / Mehrfachbruch

Geschrieben von: Dennis Rudolph
Donnerstag, 28. Dezember 2017 um 18:51 Uhr

Mit dem Doppelbruch bzw. Mehrfachbruch befassen wir uns in diesem Artikel. Dabei weden auch entsprechende Beispiele gezeigt. Dieser Artikel gehört zu unserem Bereich Mathematik Mittelstufe.

Mit Doppelbrüchen bzw. Mehrfachbrüchen befassen wir uns in diesem Artikel. Zuvor solltet ihr jedoch wissen, was ein Bruch überhaupt ist und wie man Brüche addiert, subtrahiert, multipliziert oder dividiert. Aus diesem Grund empfehle ich zunächst die folgenden Artikel zu lesen:

Doppelbrüche berechnen

Nach dem nun hoffentlich klar ist, was man unter einem "normalen" Bruch versteht, sehen wir uns als nächstes Brüche an, bei denen es mehr als ein Bruchstrich gibt. Beginnen wir mit einem Bruch, der zwei Bruchstriche aufweist. Zunächst die allgemeine Form und dann ein Beispiel zum besseren Verständnis.

Doppelbruch Formel Beispiel 1

Als nächstes sehen wir uns Brüche an, die drei Bruchstriche aufweisen. Wir haben also einen Zähler und einen Nenner, in dem jeweils ein Bruch steht. Doppelbrüche werden durcheinander dividiert, indem man den Zählerbruch mit dem Kehrwert des Nennerbruchs multipliziert:

Doppelbruch Formel Beispiel 2

Links: