Mathematik Grundschule

Geschrieben von: Dennis Rudolph
Mittwoch, 24. November 2021 um 15:53 Uhr

Welche Inhalte werden in der Grundschule in Mathematik behandelt? Die verschiedenen Gebiete und Themen sehen wir uns mit einigen Erklärungen hier an. Die Inhalte liegen bei uns sowohl als Text als auch als Video vor.


Mathematik Grundschule Inhalte:

In der Grundschule werden in Mathematik natürlich erst einmal die Grundrechenarten behandelt. Unter Grundrechenarten versteht man Addition, Subtraktion, Multiplikation und Division von Zahlen. Diese Zahlen werden im Anschluss auf verschiedene Art und Weise geübt (zum Beispiel in Form einer Zahlenmauer). Die folgende Liste zeigt typische Themen für die Klasse 1 und Klasse 2 der Grundschule in Mathematik.



Zahlen werden auf einem Zahlenstrahl dargestellt und der Größe nach verglichen. Sie werden auch in Stellenwerttafeln eingetragen oder es wird mit ihnen überschlagen und gerundet. Es folgen einige typische Themen die insbesondere ab der 3. Klasse behandelt werden.


Schriftliche Rechenverfahren Grundschule

Werden die Zahlen größer kommt in der Grundschule das schriftliche Rechnen zum Einsatz. Dies umfasst das halbschriftliche Rechnen sowie die schriftliche Addition, Subtraktion, Multiplikation und Division von Zahlen.


Maßeinheiten der Mathematik:

Meter, Kilometer, Sekunde, Kilogramm und mehr sind Maßeinheiten. Bereits in der Grundschule werden solche Einheiten behandelt und umgerechnet.


Weitere Themen Grundschule:

Darüber hinaus werden in der Grundschule Regeln und Gesetze wie Punkt vor Strich, Kommutativgesetz, Assoziativgesetz oder Distributivgesetz besprochen und geübt. Außerdem wird die Liste noch durch Themen rund um Zahlen (Dezimalzahlen und Römische Ziffern) sowie Geometrie ergänzt.


Mathematik Grundschule

Addition: Ab der ersten Klasse wird in der Regel mit der Addition kleiner Zahlen gestartet. Dabei werden zwei oder drei Zahlen zu einer Summe addiert. Unser Artikel zu diesem Thema erklärt die wichtigsten Grundbegriffe hierzu. Außerdem werden viele Beispiele sowie Übungsaufgaben mit Musterlösungen geboten. Zur Addition von Zahlen.

Subtraktion: Auch hier wird mit den kleinen Zahlen bis 10 gestartet. Dabei werden in der Regel zwei Zahlen von einander "abgezogen" um eine Differenz zu bilden. Was es damit genau auf sich hat wird ausführlich anhand vieler Beispiele erklärt. Zu dem werden Übungsaufgaben mit Lösungen geboten. Zur Subtraktion von Zahlen.

(Schriftliche) Addition: In der zweiten Klasse der Grundschule wird in der Regel die Addition kleinerer Zahlen fortgesetzt. Dabei werden zwei oder drei Zahlen zu einer Summe addiert. Für größere Zahlen wird die schriftliche Addition eingeführt. Unsere Artikel zu diesen Themen erklären die wichtigsten Grundbegriffe zur schriftlichen Addition. Weiter zur Addition von Zahlen bzw. schriftlichen Addition.

(Schriftliche) Subtraktion: Dabei werden zwei oder mehr Zahlen von einander "abgezogen" um eine Differenz zu bilden. Für größere Zahlen wird die schriftliche Subtraktion eingeführt. Was es damit genau auf sich hat wird in unseren Artikeln ausführlich anhand vieler Beispiele erklärt. Weiter zur Subtraktion von Zahlen oder schriftlichen Subtraktion .

Multiplikation: Je nach Land / Bundesland beginnen Schüler und Schülerinnen in der 2. Klasse bereits mit der Multiplikation von kleinen Zahlen. Unser Artikel bietet euch einen Einstieg in dieses Gebiet mit einfachen Beispielen. Zu dem werden Übungen mit Lösungen geboten. Weiter zur Multiplikation von Zahlen.

Division: Je nach Land / Bundesland beginnen Schüler und Schülerinnen in der zweiten Klasse bereits mit der Division von kleinen Zahlen. Unser Artikel bietet euch einen einfachen Einstieg in dieses Thema. Auch hier werden Übungen mit Lösungen geboten. Weiter zur Division von Zahlen.

Schriftliche Multiplikation: Zur Multiplikation größerer Zahlen empfiehlt sich die so genannte schriftliche Multiplikation. Wie diese funktioniert lernt ihr in unserem Grundschul-Artikel schriftliche Multiplikation

Schriftliche Division: Zur Division größerer Zahlen empfiehlt sich die so genannte schriftliche Division. Wie diese funktioniert lernt ihr in unserem Grundschul-Artikel schriftliche Division.

Geometrische Körper: Schüler sollen erkennen, ob es sich zum Beispiel um einen Kreis oder ein Rechteck handelt. Unser Artikel zu den Grundlagen der Geometrie zeigt, wie die einzelnen Körper aussehen. Zu den geometrischen Körpern.

Punkt vor Strich: Mit der Mathematik-Regel "Punkt vor Strich" beschäftigen sich die meisten Schüler und Schülerinnen frühstens in der 4. Klasse der Grundschule. Eine Multiplikation bzw. Division wird also vor einer Addition oder Subtraktion durchgeführt. Mehr dazu erfahrt ihr im Artikel Punkt vor Strich.

Zahlenarten: Welche verschiedenen Arten von Zahlen gibt es eigentlich? Mit genau dieser Frage beschäftigt sich unser Artikel zu den Zahlartenarten. Wer mehr erfahren möchte, folgt dem Link zu unserem Artikel Zahlenarten.

Größer, kleiner und gleich: Ist eine Zahl oder ein Ergebnis größer, gleich oder kleiner als eine andere Zahl bzw. ein anderes Ergebnis. Genau darum geht es in unserem Artikel Größer, kleiner oder gleich.

Runden: Manchmal langt es, wenn ein Ergebnis nur so "ungefähr" benötigt wird. Dann rundet man eine Zahl. Mehr zu den Hintergründen und wie es funktioniert, erfahrt ihr in unseren Artikel Zahlen runden.

Weitere Links: